• Home

Weihnachtsfeier

Am Samstag, den 15.12.2018, findet im Clubheim unsere Weihnachtsfeier für die Erwachsenen statt.

Eine separate Einladung an alle Mitglieder erfolgt noch.

Pfingstturnier 2017

Erstes TCO-Jubiläumsturnier ein voller Erfolg

Oberding – Die Premiere eines Leistungsklassenturniers (LK) beim TC Oberding war ein voller Erfolg. Dieses Fazit zogen die Organisatoren Nico Wolter und Tom Nistler. 36 Tenniscracks hatten den Weg auf die Anlage am Moosrain zum sogenannten „1. LK-Turnier 40 Jahre TCO“ gefunden. Zudem „waren wir überrascht, wieviele Zuschauer zusätzlich an den Platz gekommen sind“, bilanzierte TCO-Sportwart Nistler.

26 Herren- und zehn Herren 40-Spieler, darunter etliche aus dem Landkreis, boten spannende und hochklassige Matches. Zwei Partien durfte jeder Teilnehmer bestreiten, aber nur wenigen Lokalmatadoren gelang es, auch deren zwei für sich zu entscheiden. Im Herrenfeld freuten sich Colin Poguntke (TC Erding/LK 9), Dominik Pescoldering (TC Langenpreising/LK 11) und Dennis Bernhard (FC Forstern/LK 13) über zwei Siege und damit viele Punkte für die persönliche Leistungsklasse. Bei den Senioren war Hans Brunner (FC Forstern/LK 18) der einzige Akteur mit Optimalausbeute. Von Seiten des Ausrichters gewannen bei den „40ern“ Jonny Bauhaus, Ralph Schermann und Oliver Kempfer sowie bei den Herren Sebastian Kiener immerhin ein Match.

Zwei weitere positive Aspekte stachen zudem hervor: Freuen durfte sich zum einen die Oberdinger Tennisjugend, denen die Hälfte der Einnahmen zugute kommt. Zum anderen hat die geglückte Premiere anlässlich des TCO-Jubiläums „eine Wiederholung zur Folge. Am Ende der Freiluftsaison, genau am Samstag, 23. September, wird es das ,2. LK-Turnier 40 Jahre TC Oberding’ geben“, verriet Nistler. Dafür ist auch ein Damenturnier geplant. Die Anmeldung ist schon jetzt im Internet unter www.mybigpoint.tennis.de möglich.

Bericht: ola

Bilder: ola

Vorstandswahlen 2017

Führungswechsel beim TC Oberding,
nachdem Ernst Friedrich bereits intern verkündet hat, dass er nach 8. Jahren an der Spitze des TCO nicht für eine weitere Amtszeit kandidieren wird. Zudem wollte auch Anton Schreiber, der seit vielen Jahren in verschiedenen Positionen im Vorstand aktiv ist, von seinem Posten als 2. Vorsitzender zurücktreten. Es stand also ein Generationswechsel an.

Am 26.05.17 wurde daher regulär zur Hauptversammlung im neu renovierten Clubhaus die Vorstandschaft gewählt.
Ernst Friedrich gab das Zepter an Ute Attenberger weiter, die bisher als 3. Vorsitzende schon sehr aktiv war. Unterstützt wird sie dabei von Stefan Neumaier und Manuela Brandl, die als weitere Vorsitzende gewählt wurden. Manuelas früherer Posten der Jugendwartin wird nun durch Gabriele Seipp und Felizitas Hiesgen besetzt.

Eine genaue Auflistung der neuen Vorstandschaft findet ihr oben unter dem Reiter "Verein".

 

Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Tennisfreunde,

heute um 19:00 Uhr findet im Tennisheim in Oberding die jährliche Hauptversammlung statt.
Dieses Mal stehen auch wieder die Wahlen der Vorstandschaft an.

Zudem kann das renovierte Clubhaus in Augenschein genommen werden.
Hier ein kleiner Vorgeschmack, aber am besten ihr schaut es euch vor Ort an.

Stand Umbau Clubhaus 26.04

Das Clubhaus kann jetzt wieder größtenteils genutzt werden.

Sanitäranlagen und Duschen können benutzt werden und sind zugänglich.

Getränke müssen aber vorerst noch selbst mitgebracht werden.

Jahreshauptversammlung

Liebe Tennisfreunde, 

 

ein Termin zum Vormerken: Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, 26. Mai, um 19 Uhr im renovierten TCO-Vereinsheim statt. Es stehen u.a. Neuwahlen, Ehrungen und Infos zur 40-Jahr-Feier an.

Platzeröffnung 2017

Die Platzaufbauarbeiten sind abgeschlossen - die Plätze können ab Donnerstag, 13.4., bespielt werden !

Bitte unbedingt vor und nach dem Spiel die Plätze intensiv wässern !

Achtung - Zutritt zum Clubhaus ist nur über die Hintertür auf der Nordseite möglich. Die Umkleiden und WCs können benutzt werden, die restlichen Räume dürfen aber wegen dem frischen Estrich nicht betreten werden!
Getränke bitte vorerst selbst mitbringen.