Wichtige Mitteilung


Öffnung der Anlage
Sehr geehrte Mitglieder,
bitte beachtet unser Hygienekonzept des Tennisclub Oberding e.V., welches auch auf dem Vereinsgelände ausgehängt ist.
Bitte nehmt den Inhalt zur Kenntnis und haltet euch strikt an die vorgegebenen Regeln.

Besonders wichtig:
Jeder Spieler muss sich in die Reservierungs- und zusätzlich in die Anwesenheitsliste eintragen! Nur so kann nachgewiesen werden, wer sich wann und zu welchem Zweck auf der Anlage aufgehalten hat. Einweghandschuhe nicht vergessen!
Nur wenn wir uns alle an die Regelungen halten, ist gewährleistet, dass die Freigabe unserer Tennisanlage Bestand hat und weitere Lockerungen folgen können. Eine kurzfristige Änderung der Regelungen behalten wir uns vor.
Bei Unklarheiten oder Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Im Namen der gesamten Vorstandschaft

Ute Attenberger
1.Vorsitzende TC Oberding e.V.

 

Kreismeisterschaften Doppel 2016 - Update Info 18:15 Uhr

Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Kreismeisterschaften Doppel, am Samstag, 21.5.2016 !

Meldungen/Auslosung:
Es haben sich bei den Damen 9 Paare gemeldet, bei den Herren 8 Paare.
Die beiden Konkurrenzen werden jeweils in 2 Gruppen eingeteilt (Herren 1x4 und 1x5, Damen 2x4).
Die Auslosung ergab folgende Gruppen:

Damen Gruppe A: Kollmannsberger/Buchmann (Moosinning); Weindl/Hellemann (Erding); Köckhuber/Groß (Hörlkofen);
Hiesgen/Wiester (Oberding)
Damen Gruppe B: Sydow/Angermeier (Oberding); Kriczok/Zellner (Erding); Hellinger/Schöberl (Hörlkofen);
Maier, J./Schrott (Eitting)

Herren Gruppe A: Neubert/Dünnhuber (Hörlkofen); Maier/Niedermaier (Oberding); Zellner/Lumpreiksch (Erding); Scharl/Steinberg (Eitting)
Herren Gruppe B: Kiener/Neumair (Oberding); Gawlik/Eder (Hörlkofen); Küpferling/Gabb (Langenpreising);
Kunz/Hartlmeier (Langengeisling); Schraufstetter/Lommer (Moosinning)

Spielbeginn:
Wir bitten alle Teilnehmer am Samstag um 10:00 Uhr auf der Anlage des TCO bereit zu sein

Modus:
In der Gruppe spielt jeder gegen jeden. Wir werden vor Beginn festlegen ob 2 Sätze bis 4 oder 6 gespielt
werden. Die Regelung "no ad" gilt. Die Endspiele werden über reguläre Sätze plus Champions Tie-break gespielt.

Verpflegung:
Schnitzel, Salate, Sandwich, Kuchen, Kaffee etc.

Die Veranstalter freuen sich auf einen schönen Tennistag mit Euch !